Events

La Connexion – Internationale Urban/Hip-Hop-Stars im Berliner Kesselhaus

Am Samstag, den 28. April 2012, findet im Kesselhaus ein Gipfeltreffen der Extraklasse statt.

Unter dem Titel „La Connexion“ werden sich zukünftig internationale & nationale Urban / Hip- Hop-Künstler auf einer Bühne zusammenfinden, um den Zusammenhalt der Szene zu demonstrieren und um das Kulturangebot in Berlin zu bereichern.

BTNH - Foto

Bone Thugs-N-Harmony (USA) feat. Layzie Bone & Bizzy Bone aus Cleveland / Ohio sind seit Bandgründung 1992, das erste Mal im Rahmen ihrer Europatournee in Deutschland. Bisher haben sie nur Hamburg besucht und Bizzy Bone kommt zum ersten Mal nach Europa! Ihre Songs „Crossroads“ oder „1st of the Month“ sind Welthits und machten die Jungs aus dem Osten der Vereinigten Staaten zu lebenden Legenden. Über 30 Millionen verkaufte Tonträger, Grammy Award- und MTV Music Award Gewinner, sowie Nummer 1- Platzierungen, nicht nur in Amerika, sprechen für sich. Auch die Featuring- bzw. Gastbeitragsliste der Gruppe kann sich sehen lassen: Michael Jackson, Phil Collins, Mariah Carey, 2 Pac oder Notorious B.I.G.um nur eine Hand voll zu nennen.

Sefyu - Foto

Auch aus Frankreich erwartet uns hoher Besuch: Niemand geringeres als Sefyu aus Paris wird in Berlin die Bühne des Kesselhauses zum explodieren bringen. Der ehemalige französische Jugendnational-Fußballer und guter Freund von Franck Ribéry, reist ebenfalls zum ersten Mal durch Deutschland. Bisher war Sefyu für deutsches Publikum nur auf dem Splash-Festival zu sehen. Der Rapper, dessen Stimme direkt aus dem Jenseits zu kommen scheint, mit Senegalesischen Wurzeln, Goldener Schallplatte, und Nummer 1-Erfolg in der französischen Albumcharts, zählt mit Kollege Booba, zu den momentan einflussreichsten Streetrappern Europas. Viele Deutsche Rap Größen haben sich von Sefyu inspirieren lassen. Auf seinem erst kürzlich erschienenen 3ten Longplayer „Oui je le suis“ befindet sich u.a. der Song „Turbo“. Diese Videosingle, erreichte sogar für 3 Wochen die Top 20 der deutschen Black Charts und ist seit 8 Wochen bei YAVIDO TV auf Dauerrotation, sowie aktuell auf Platz 1 der täglichen Voting-Hitparade Hotlist (YAVIDO). Das Album enthält Dialoge voll unverblümter Worte, basierend auf sozialem Bewusstsein und als Echo auf die aktuellen Fragestellungen in Frankreich. Bei Sefyu ist alles menschlich, überlegt und nuanciert. Sein wilder, entfesselter Rap begleitet wohlüberlegte Texte und einen scharfen Blick auf die Welt. Am 28. April kommt Sefyu nach Berlin, um seine explosiven Stücke zu präsentieren, sie gegen Klischees und Tabus abzuwägen und sich stark zu machen für: "Respekt und Vielfalt".

Genetikk - Foto

Genetikk aus Deutschland, runden das internationale Trio ab. Rapper karuzo und Produzent sikk dürften seit ihrem hochgelobten Erstlingswerk “Foetus” bereits vielen ein Begriff sein. Die letzten Jahre haben beide in einem Vorort von Paris verbracht. Mit einer großen Bandbreite an Einflüssen von Wu-Tang Clan über Outkast bis Lil’ Wayne, karuzos Talent, in jedem Track eine kleine Dimension entstehen zu lassen und sikks Händchen für individuelle, unverkennbare HipHop-Beats stehen Genetikk für einen ganz eigenen, unverwechselbaren Sound und stechen wohltuend aus der Masse der zahlreichen 0815 Rap-Newcomer heraus. Ihr Debütalbum bei Selfmade Records, “Voodoozirkus” ist seit dem 24.02.12 erhältlich!

Im Anschluss an die Konzerte sind alle Gäste zu der offiziellen Aftershowparty eingeladen, um zu tanzen und zu feiern. Diese wird ebenfalls im Kesselhaus zelebriert und ist für Konzertbesucher gratis.